Sie sind hier: Startseite Studiengänge BSc Kurzcharakteristik des Studiengangs

Kurzcharakteristik des Studiengangs

Der Studiengang BSc Geographie vermittelt fachwissenschaftliche und methodische Grundlagen in allen Fachbereichen der allgemeinen Humangeographie und der allgemeinen Physischen Geographie. Die Studierenden werden darüber hinaus exemplarischen mit  aktuellen Fragestellungen der Geographie vertraut gemacht, die für eine spätere berufliche Tätigkeit auf dem Gebiet der angewandten Geographie ebenso relevant sind wie für weiterführende forschungs- oder anwendungsorientierte Masterstudiengänge. Im Wahlbereich Fachfremde Module haben die Studierenden die Möglichkeit der individuellen Schwerpunktsetzung in verschiedenen naturwissenschaftlichen und gesellschaftswissenschaftlichen Fachgebieten.

Im Bachelorstudiengang Geographie sind Leistungen im Umfang von 180 ECTS-Punkte zu erbringen. Fachwissenschaftliche und methodische Lehrveranstaltungen decken einen Umfang von 170 ECTS-Punkten ab. Hiervon entfallen 40 ECTS Punkte auf den Bereich Fachfremde Wahlmodule.

Im Bereich Berufsfeldorientierte Kompetenzen (BOK) sind mindestens 10 ECTS-Punkte mit fachübergreifenden Lehrinhalten zu absolvieren.