Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Humangeographie Team Dr. Cornelia Korff
Artikelaktionen

Dr. Cornelia Korff

Akademische Mitarbeiterin

E-Mail: cornelia.korff[at]geographie.uni-freiburg.de
Telefon: ++49(0)761 203-3572
Raum: 02015
Sprechstunde: im Semester Do 13:00 - 14:00 Uhr
 
Auswahl aktueller Informationen | detaillierte Informationen
 
Forschungsthemen und Projekte
  • Forschungsthemen und Projekte Forschungsschwerpunkte liegen in folgenden Themenfeldern: Tourismus im ländlichen Raum; Kulturlandschaft und Landschaftswahrnehmung; Agrarstrukturwandel; Ländliche Räume; Regionalentwicklung (z.B. im Rahmen von LEADER); angewandte Stadtforschung.
 
Schwerpunkte in der Lehre
  • Kulturgeographische und regionale Proseminare (Stadtgeographie, Sozialgeographie, Ländliche Räume, Agrargeographie, Nordwestdeutschland)
  • Ein- und mehrtägige Geländeübunge
  • Geländepraktika für Studierende im Hauptstudium (Wahrnehmungsstudien, Ländliche Räume und Agrarstrukturen, Tourismusgeographie u.a.)
  • Übungen zu Arbeitstechniken (empirische Regional- und Sozialforschung, Interpretation topographischer Karten)
 
Vita
  • Seit Juli 2010 Wissenschaftliche Rätin a.Z.
  • 2004-Juni 2010 Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Kulturgeographie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 1999-2004 Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Kulturgeographie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
 
Leitung von Projekten
  • Ressourcen und Akteure der Multifunktionalität in ländlichen Räumen. Eine vergleichende Studie zwischen Südfrankreich (Roussillon-Languedoc) und Südwestdeutschland (Schwarzwald und angrenzende Regionen) (Details zum Projekt)
  • Analyse touristisch relevanter Infrastruktur in den Gemeinden Häusern, Höchenschwand und Schluchsee hinsichtlich der Barrierefreiheit für Menschen mit Gehbehinderungen (Details zum Projekt)
  • Regionale Stärken-/Schwächenanalyse des erweiterten LEADER-Aktionsgebietes Südschwarzwald (Details zum Projekt)
  • Evaluation regionaler Wirkung von LEADER-Projekten im südlichen Schwarzwald (Details zum Projekt)
 
Publikationen
Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften
  • Korff C, Stadelbauer J: Hidden Champions: Industriestandorte im höheren Mittelgebirge Geographische Rundschau, 2017; 69 (6) : 24-30
  • Korff C: Die Kulturlandschaft des Südschwarzwaldes in der Wahrnehmung durch Urlaubsgäste. Alemannisches Jahrbuch 2005/2006, 2008: 225-259
  • Korff C: Feldberegnung am Oberrhein. Risikominimierung und Existenzsicherung durch Beregnung im Breisgau und Markgräflerland. Regio Basiliensis, 2007; 48 (3) : 183-194
  • Korff C, Stadelbauer J: Baulücken als Baulandreserve für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Zur Erfassung und Nutzung des innerstädtischen Baulandpotenzials in Freiburg i.Br. Regio Basiliensis, 2001; 42 (3) : 229-236
Monographien
  • Korff C: Mit den Augen des Urlaubsgastes. Studien zur Natur- und Kulturlandschaftswahrnehmung am Beispiel regionskundlicher Themenwege. Forum lfl 4. Selbstverlag Leibniz-Institut für Länderkunde e.V., Leibniz, 2005
Buchbeiträge
  • Dahm S, Dams T, Hein E, Heinl T, Konold W, Korff C, Kuckes A, Overbeck G, Stadelbauer J, Thormählen L: Tendenzen, Triebkräfte und Steuerungsmöglichkeiten der Entwicklung der Kulturlandschaft ländlicher Räume Baden-Württembergs – Schlussfolgerungen. In: Heinl T, Stadelbauer J (Hrsg): Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven ARL, 2013
  • Korff C, Passon J: Fallstudie Endingen-Amoltern und Endingen-Königschaffhausen (Kaiserstuhl).. In: Heinl, Th. u. J. Stadelbauer (Hrsg): Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg. Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven. Arbeitsmaterial der ARL (Akademie für Raumforschung und Landesplanung) Nr. 359, 2013
  • Korff C, Stadelbauer J: Ländliche Räume Baden-Württembergs unter Betonung des Agrarstrukturwandels. In: Heinl T, Stadelbauer J (Hrsg): Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven ARL, 2013
  • Korff C, Stadelbauer J: Ländlicher Raum und Kulturlandschaft. In: Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven ARL, 2013
  • Korff C: Acht Höfe – acht Entwicklungslinien zwischen Wachsen, Weichen und Diversifizieren. Die Höfe in Rudenberg ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.. In: Arbeitskreis und Förderverein Ortschronik Rudenberg e.V. (Hrsg): Orts- Haus- und Höfechronik Rudenberg. Freiburger Geographische Betriebe, 2011; 147-176
  • Korff C: Entwicklungen im Tourismus. . In: Gebhardt, H. (Hrsg): Geographie Baden-Württembergs. Raum, Entwicklung, Regionen. Schriften zur politischen Landeskunde Baden-Württembergs 36. Kohlhammer, 2008; 153-159
  • Korff C: Kulturlandschaft im Blick der Urlaubsgäste: Aussichten, Ansichten, Einsichten.. In: Schindler, R., Stadelbauer, J. u. W. Konold: (Hrsg): Points of View. Landschaft verstehen – Geographie und Ästhetik, Energie und Technik. domo-Verlag, 2008; 99-109
  • Korff C, Mohr B: Der Schwarzwald: Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Tourismus.. In: Gebhardt, H. (Hrsg): Geographie Baden-Württembergs. Raum, Entwicklung, Regionen. Schriften zur politischen Landeskunde Baden-Württembergs 36. Kohlhammer, 2008; 271-284
  • Korff C, Stadelbauer J: Ländliche Räume im Wandel. In: Gebhardt H (Hrsg): Geographie Baden-Württembergs. Raum, Entwicklung, Regionen. Schriften zur politischen Landeskunde Baden-Württembergs 36. Stuttgart: Kohlhammer, 2008; 165-177
 
Besondere Aufgaben und Tätigkeiten
  • Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät für Forst- und Umweltwissenschaften
  • Schriftführung der Gesellschaft für Länder- und Völkerkunde Freiburg
 

Benutzerspezifische Werkzeuge