Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Informationen zum Studium Infos und Tipps zum Studium Belegung von Lehrveranstaltungen
Artikelaktionen

Belegung von Lehrveranstaltungen

Die Belegung der Lehrveranstaltungen durch die Studierenden dient zur Festlegung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und bietet Dozierenden die Möglichkeit die Studierenden per eMail  kurzfristige Hinweise zur Lehrververanstaltung zu geben. Die Belegfristen sind im Vorlesungsverzeichnis bei jeder Veranstaltung angegeben. Für Veranstaltungen der Geographie erfolgt die Belegung von Lehrveranstaltungen teilweise bereits im vorangehenden Semester (jeweils ab 1.7. bzw. 1.1.) oder in den beiden Wochen vor Beginn der Vorlesungszeit. In Einzelfälllen kann es abweichende Belegfristen geben. Bitte achten Sie daher im Online-Vorlesungsverzeichnis immer auf die Belegfristen.

Grundsätzlich gilt, dass Sie sich für alle Module unabhängig von der Belegung auch fristgerecht zur Modulprüfung anmelden müssen, egal ob der Leistungsnachweis eine Klausur, eine Hausarbeit oder eine sonstige Leistung ist und egal, ob es sich um eine Prüfungsleistung (=Note geht in Abschlussnote ein) oder eine Studienleistung (=Note geht nicht in Abschlussnote ein) handelt.

Benutzerspezifische Werkzeuge