Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Humangeographie Team Dr. Cornelia Korff
Artikelaktionen

Dr. Cornelia Korff

Akademische Mitarbeiterin

E-Mail: cornelia.korff[at]geographie.uni-freiburg.de
Telefon: ++49(0)761 203-3572
Raum: 02015
Sprechstunde: im Semester Do 13:00 - 14:00 Uhr
 
Auswahl aktueller Informationen | detaillierte Informationen
 
Forschungsthemen und Projekte
  • Forschungsthemen und Projekte Forschungsschwerpunkte liegen in folgenden Themenfeldern: Tourismus im ländlichen Raum; Kulturlandschaft und Landschaftswahrnehmung; Agrarstrukturwandel; Ländliche Räume; Regionalentwicklung (z.B. im Rahmen von LEADER); angewandte Stadtforschung.
 
Schwerpunkte in der Lehre
  • Kulturgeographische und regionale Proseminare (Stadtgeographie, Sozialgeographie, Ländliche Räume, Agrargeographie, Nordwestdeutschland)
  • Ein- und mehrtägige Geländeübunge
  • Geländepraktika für Studierende im Hauptstudium (Wahrnehmungsstudien, Ländliche Räume und Agrarstrukturen, Tourismusgeographie u.a.)
  • Übungen zu Arbeitstechniken (empirische Regional- und Sozialforschung, Interpretation topographischer Karten)
 
Vita
  • Seit Juli 2010 Wissenschaftliche Rätin a.Z.
  • 2004-Juni 2010 Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Kulturgeographie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 1999-2004 Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Kulturgeographie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
 
Leitung von Projekten (Auswahl)
  • Ressourcen und Akteure der Multifunktionalität in ländlichen Räumen. Eine vergleichende Studie zwischen Südfrankreich (Roussillon-Languedoc) und Südwestdeutschland (Schwarzwald und angrenzende Regionen) (Details zum Projekt)
 
Publikationen (Auswahl)
Originalarbeiten in wissenschaftlichen Fachzeitschriften
  • Korff C, Stadelbauer J: Hidden Champions: Industriestandorte im höheren Mittelgebirge Geographische Rundschau, 2017; 69 (6) : 24-30
Buchbeiträge
  • Dahm S, Dams T, Hein E, Heinl T, Konold W, Korff C, Kuckes A, Overbeck G, Stadelbauer J, Thormählen L: Tendenzen, Triebkräfte und Steuerungsmöglichkeiten der Entwicklung der Kulturlandschaft ländlicher Räume Baden-Württembergs – Schlussfolgerungen. In: Heinl T, Stadelbauer J (Hrsg): Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven ARL, 2013
  • Korff C, Passon J: Fallstudie Endingen-Amoltern und Endingen-Königschaffhausen (Kaiserstuhl).. In: Heinl, Th. u. J. Stadelbauer (Hrsg): Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg. Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven. Arbeitsmaterial der ARL (Akademie für Raumforschung und Landesplanung) Nr. 359, 2013
  • Korff C, Stadelbauer J: Ländliche Räume Baden-Württembergs unter Betonung des Agrarstrukturwandels. In: Heinl T, Stadelbauer J (Hrsg): Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven ARL, 2013
  • Korff C, Stadelbauer J: Ländlicher Raum und Kulturlandschaft. In: Die Kulturlandschaft des ländlichen Raums in Baden-Württemberg Entwicklungen, Kontexte, Perspektiven ARL, 2013
 
Besondere Aufgaben und Tätigkeiten
  • Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät für Forst- und Umweltwissenschaften
  • Schriftführung der Gesellschaft für Länder- und Völkerkunde Freiburg
 

Benutzerspezifische Werkzeuge